In dieser Rubrik finden Sie Poolmanagementsysteme und Mess-, Regel- und Dosieranlagen für Pools.
Filter
Mida Sin Flüssigchlor-Dosieranlage
Ausführung Mida.Sin: pH/Redox
Kompakte Mess-, Regel- und Dosieranlage für Flüssigchlor mit Regelung des pH-Wertes, sowie des Chlorwertes mit integrierten Elektrodenhaltern und Dosierpumpen. Der Chlorwert wird über das Redox-Potential (mV) oder den freien Chlorgehalt (mg/l) geregelt. Die Anlage kann jederzeit zwischen Redox und freiem Chlor umgestellt werden und selbst bei Sondenausfall weiter dosieren (Desinfektion ml/m³). Diese Anlagen beinhalten kein Pool-Management-System.Vorteile: • bedienerfreundliche, intuitive Menüführung mittels farbigem Touch-Display 3,5“ • einfache Installation und Nachrüstung bei jeder vorhandenen Anlage möglich • inklusive Durchflusswächter mit Vorfilter (Sicherheitsabschaltung, wenn kein Durchfluss) • hochwertige Dosierpumpen 3,6 l/h mit minimaler Wartung • inklusive Messung der Wassertemperatur (nur bei NET-Anlagen) • Dosierung von pH- oder pH+ • Die Anlage kann jederzeit zwischen Redox und freiem Chlor umgestellt werden und selbst bei Sondenausfall weiter dosieren (Desinfektion ml/m³) • hochwertige Glassonden mit 2 Jahren Garantie* • weitere Sicherheitsvorrichtungen (Dosierzeitverzögerung, Überdosierung, max. stündliche Dosierung, zu schnelle pH-Änderungen und max. Dosierungen ohne Rückmeldung der Sonde) - intuitives Touch-Screen DisplayNet Version (optional) : LAN Anschluss zur Fernabfrage von Wertenüber Browser oder App bzw. externes Touch-Display (optional). Es erfolgt eine sichere Kommunikation, ohne mögliche Störungen im Vergleich zu WiFi-Verbindungen. Die App Pool Live zeigt die Wasserwerte in Echtzeit, Fehlermeldungen und die Füllstände der Behälter an. Die Webanwendung zeigt alle Parameter durch übersichtliche Grafiken, sowie eine detaillierte Historie an. Die Aufzeichnung der Daten erfolgt 30 Tage. Ein externes 7“ Touch-Display für die Wandmontage zur Anzeige der Wasserwerte, Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist optional erhältlich.Lieferumfang: • Mess- und Regelgerät • Long Life Sonden pH und Redox oder pH und membranabgedeckte Chlorsonde • Elektrischer Durchflusswächter inkl. Vorfilter • Temperatursensor inkl. Tauchhülse (nur bei NET-Version!) • 15 m Mess- und Dosierleitung PE ¼“/ 6 x 4 mm mit 2 Impfventile ¼“ • Reduzierungen 50 mm x ¼“ IG für Impfventile und Messwasserabsperrhähne 6 x 4 mm • Ansaugfüße zur Gebindeentnahme • Schrauben und Dübel zur Wandmontage • ausführliches und detailliertes HandbuchTechnische Daten MIDA.Sin :max. Poolgröße : 250 m³ Display : farbiges 3,5“ Touch-Display, 6 Sprachen (D, FR, GB, NL, RUS, CZ) Stromzufuhr : 230 V/50 Hz max. Verbrauch : 14 VA Abmessungen : 290 x 240 x 115 mm Gehäuse : ABS Kunststoff Kommunikation : LAN optional Sicherung : T80 mA Schutzklasse : II Schutzart : IP50 Betriebstemperatur : +5°C bis +40°C Aufstellung : Wandmontage Dosierpumpenleistung : 60 ml/min., max. 1 bar Messwasserdruck : max. 1 bar Gewicht : 2,2kgDiese System erhalten sie sowohl als NET Version ohne Fernabfragemöglichkeit und Messwertaufzeichnung, als auch mit kompletten NET Funktionen. Es gibt jeweils eine Ausführung mit Redox- oder Chlorsonde.

2.141,00 €*
Mida Sin Pro NET Flüssigchlor-Dosieranlage
Ausführung Mida.Sin Pro NET: pH/Redox
Alles, was Sie für die Aufbereitung und Steuerung Ihres Schwimmbads mit einem Volumen bis zu 250 m3 brauchen. Integrierte Sonden und Dosierpumpen zur Dosierung von Desinfektion, pH- (pH+), Algizid und Flockungsmittel.Diese Flüssigchlor-Dosieranlage regelt den pH-, sowie den Chlor Wert. Die Regelung des Chlors erfolgt über das Redox-Potential (mV) oder den freien Chlorgehalt (mg/l). Zusätzlich wird Algizid und ein spezielles Flockungsmittel für kristallklares Wasser dosiert. Die Anlage kann jederzeit zwischen Redox und freiem Chlor umgestellt werden und selbst bei Sondenausfall weiter dosieren (Desinfektion ml/m³).- intuitives Touch-Screen DisplayZusätzlicher Lieferumfang  :• Long Life Sonde Redox oder membranabgedeckte Chlormesssonde • 20 m Mess- und Dosierleitung PE ¼“/6x4 mm mit 4 Impfventilen ¼“Technische Daten :max. Poolgröße : 250 m³ Display : farbiges 5,7“ Touch-Display, 6 Sprachen (D, FR, GB, NL, RUS, CZ) Stromzufuhr : 230 V/50 Hz max. Verbrauch : 24 VA Abmessungen : 430 x 330 x 160 mm Gehäuse : Edelstahl V2A/AISI 304 Kommunikation : LAN/RS485 Ausgangssteuerung : potentialfreies Relais, max. 1A, max. 230 V (Besgo, Magnetventil, Nachfüllen, Heizungsrelais) Eingang : 4-20 mA Sensoreingang max. Stromverbrauch mit Filterpumpe : 1.449 VA Pumpenanschluss : max. 1,49 kW/230 V AC Umwälzpumpenanschluss : max. 230 V/1 A, potentialfreies Relais Sicherung : T800 mA, T160 mA, T6,3 A Schutzklasse : II Schutzart : IP30 Betriebstemperatur : +5°C bis +40°C Aufstellung : Wandmontage Dosierpumpenleistung : 60 ml/min., max. 1 bar Messwasserdruck : max. 1,5 barGewicht : 6,7 kg• Kompakte Mess- und Regelanlage mit integrierten Sondenhaltern und Dosierpumpen, 230 V,  Schutzart IP30 • Inkl. Pool-Management-System, steuert folgende Komponenten: - Filterpumpe (230 V über am Gerät angebrachte Steckdose) und frequenzgesteuerte Pumpen (Speck, Pentair, Hayward, DAB E.Swim), sowie 400 V über bauseitiges Relais - Rückspülung mit Besgo Stangenventil - Heizungssteuerung (Wärmepumpe, Wärmetauscher, Elektroheizer) - Niveausteuerung (optionale Wasserstandssonde wird benötigt) - Frostschutz (optionales Lufttemperatur Thermometer wird benötigt) - inkl. NET: Mit LAN-Anschluss zur Fernabfrage der Wasserwerte (keine Änderung) über Browser oder App bzw. externes Touch-Display (optional). Es erfolgt eine sichere Kommunikation, ohne mögliche Störungen im Vergleich zu WiFi-Verbindungen. Die App Pool Live zeigt die Wasserwerte in Echtzeit, Fehlermeldungen und die Füllstände der Behälter an. Die Webanwendung zeigt alle Parameter durch übersichtliche Grafiken, sowie eine detaillierte Historie an. Die Aufzeichnung der Daten erfolgt 30 Tage. Ein externes 7“ Touch-Display für die Wandmontage zur Anzeige der Wasserwerte, Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist optional erhältlich. Vorteile: • bedienerfreundliche, intuitive Menüführung mittels farbigem Touch-Display 5,7“ • einfache Installation und Nachrüstung bei jeder vorhandenen Anlage möglich! • inklusive Durchflusswächter mit Vorfilter (Sicherheitsabschaltung bei fehlendem Durchfluss) • hochwertige Dosierpumpen (max. 3,6 l/h) mit minimaler Wartung • Messen und Regeln des pH-Wertes• zusätzliche Dosierung von Algizid, um die Desinfektion zu unterstützen und der Algenbildung  vorzubeugen • zusätzliche Dosierung von Flockungsmittel für kristallklares Wasser• hochwertige Glassonde• weitere Sicherheitsvorrichtungen (Dosierzeitverzögerung, Überdosierung, max. stündliche Dosierung, zu schnelle pH-Änderungen und max. Dosierungen ohne Rückmeldung der SondeSie erhalten diese Anlage in 2 Ausführungen, mit Redox - oder Chlorsonde. Die Messung über Chlorsonde ist vorzuziehen. Die Anlage kann grundsätzlich mit beiden Sonden betrieben werden, ein späterer Wechsel von Redox- auf Chlorsonde ist also auch nachträglich möglich. Da es sich bei diesen Anlagen um NET Versionen handelt, ist der Anschluss an das Hausnetzwerk über ein LAN-Kabel möglich. Über  App oder PC können dann Messwerte eingesehen und aufgezeichnet werden 

4.072,00 €*
Mida Sin Pro Oxygen Aktivsauerstoff-Dosieranlage
Mida Sin Pro Oxygen. Die neueste chlorfreie Technologie für kristallklares und gesundes Wasser. Hoher Wirkungsgrad auch bei hohen Temperaturen und intensiver Sonneneinstrahlung. Mida Sin Sauerstoffsynergistischer Effekt durch die Kombination von vier Pool & SPA-Produkten.Die chlorfreie Wasseraufbereitung mit pH und Sauerstoff, welche in Verbindung mit Algizid und einem speziellen Flockungsmittel für kristallklares und hautverträgliches Wasser sorgt.Besonders geeignet bei Metall- und Edelstahlkomponenten im Pool, wenn kein Flüssigchlor gewünscht ist.Zusätzlicher Lieferumfang zum Standard :• 20 m Mess- und Dosierleitung PE ¼“/6x4 mm mit 4 Impfventilen ¼“ Technische Daten : max. Poolgröße : 250 m³ Display : farbiges 5,7“ Touch-Display, 6 Sprachen (D, FR, GB, NL, RUS, CZ) Stromzufuhr : 230 V/50 Hz max. Verbrauch : 24 VA Abmessungen : 430 x 330 x 160 mm Gehäuse : Edelstahl V2A/AISI 304 Kommunikation : LAN/RS485 Ausgangssteuerung : potentialfreies Relais, max. 1A, max. 230 V (Besgo, Magnetventil, Nachfüllen, Heizungsrelais) Eingang : 4-20 mA Sensoreingang max. Stromverbrauch mit Filterpumpe : 1.449 VA Pumpenanschluss : max. 1,49 kW/230 V AC Umwälzpumpenanschluss : max. 230 V/1 A, potentialfreies Relais Sicherung : T800 mA, T160 mA, T6,3 A Schutzklasse : II Schutzart : IP30 Betriebstemperatur : +5°C bis +40°C Aufstellung : Wandmontage Dosierpumpenleistung : 60 ml/min., max. 1 bar Messwasserdruck : max. 1,5 bar Gewicht : 6,2 kg• Kompakte Mess- und Regelanlage mit integrierten Sondenhaltern und Dosierpumpen, 230 V,  Schutzart IP30 • Inkl. Pool-Management-System, steuert folgende Komponenten: - Filterpumpe (230 V über am Gerät angebrachte Steckdose) und frequenzgesteuerte Pumpen (Speck, Pentair, Hayward, DAB E.Swim), sowie 400 V über bauseitiges Relais - Rückspülung mit Besgo Stangenventil - Heizungssteuerung (Wärmepumpe, Wärmetauscher, Elektroheizer) - Niveausteuerung (optionale Wasserstandssonde wird benötigt) - Frostschutz (optionales Lufttemperatur Thermometer wird benötigt) - inkl. NET: Mit LAN-Anschluss zur Fernabfrage der Wasserwerte (keine Änderung) über Browser oder App bzw. externes Touch-Display (optional). Es erfolgt eine sichere Kommunikation, ohne mögliche Störungen im Vergleich zu WiFi-Verbindungen. Die App Pool Live zeigt die Wasserwerte in Echtzeit, Fehlermeldungen und die Füllstände der Behälter an. Die Webanwendung zeigt alle Parameter durch übersichtliche Grafiken, sowie eine detaillierte Historie an. Die Aufzeichnung der Daten erfolgt 30 Tage. Ein externes 7“ Touch-Display für die Wandmontage zur Anzeige der Wasserwerte, Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist optional erhältlich. Vorteile: • bedienerfreundliche, intuitive Menüführung mittels farbigem Touch-Display 5,7“ • einfache Installation und Nachrüstung bei jeder vorhandenen Anlage möglich! • inklusive Durchflusswächter mit Vorfilter (Sicherheitsabschaltung bei fehlendem Durchfluss) • hochwertige Dosierpumpen (max. 3,6 l/h) mit minimaler Wartung • Messen und Regeln des pH-Wertes• zusätzliche Dosierung von Algizid, um die Desinfektion zu unterstützen und der Algenbildung  vorzubeugen • zusätzliche Dosierung von Flockungsmittel für kristallklares Wasser • hochwertige Glassonde • weitere Sicherheitsvorrichtungen (Dosierzeitverzögerung, Überdosierung, max. stündliche Dosierung, zu schnelle pH-Änderungen und max. Dosierungen ohne Rückmeldung der Sonde Da es sich bei diesen Anlagen um NET Versionen handelt, ist der Anschluss an das Hausnetzwerk über ein LAN-Kabel möglich. Über App oder PC können dann Messwerte eingesehen und aufgezeichnet werden

3.888,00 €*
Mida Sin Salt Salzelektrolyseanlage
Das hochpräzise Poolwassermanagement- und Desinfektionssystem der Spitzenklasse. Die Kombination der weltweit beliebten Wasseraufbereitung durch Elektrolyse von leicht gesalzenem Wasser im Pool mit präziser Messung des freien Chlors mittels einer Membransonde.Fortschrittliche Salzelektrolyseanlage (2-4 g/l Salzgehalt) mit pH-Regelung, sowie Chlorproduktion, die über den freien Chlorgehalt (mg/l) geregelt wird. Zusätzlich kann Algizid dosiert werden, um die Desinfektion zu unterstützen und der Algenbildung vorzubeugen. Weiterhin zeigt die Anlage auch dauerhaft den Salzgehalt (kg/m³) an, nicht erst wenn dieser zu niedrig ist. Die Lebensdauer der selbstreinigenden Elektrolysezelle liegt bei ca. 8.000 Betriebsstunden** (Einbau vertikal oder horizontal). Die Kühlung des Transformators erfolgt über das Messwasser.Technische Daten MIDA.Sin Salt max. Poolgröße : 75 m³ Display : farbiges 5,7“ Touch-Display, 6 Sprachen (D, F, GB, NL, RUS, CZ) Stromzufuhr : 230 V/50 Hz max. Verbrauch : 190 VA Abmessungen : 450 x 330 x 190 mm Gehäuse : Edelstahl V2A (304) Kommunikation : LAN/RS 485 Ausgangssteuerung : potentialfreies Relais, max. 1A, max. 230 V (Besgo, Magnetventil, Heizungsrelais) Eingang : 4-20 mA Sensoreingang Chlorproduktion bei 4% Salzgehalt : 20 g/h Betriebsstunden der Elektolysezelle : ca. 8.000 Stunden max. Stromverbrauch mit Filterpumpe : 1.840 VA Pumpenanschluss : max. 1,4 kW/230 V Umwälzpumpenanschluss : max. 230 V/1 A, potentialfreies Relais Sicherung : T800 mA, T125 mA, T6,3 A Schutzklasse : II Schutzart : IP30 Betriebstemperatur : +5°C bis +40°C Aufstellung : Wandmontage Dosierpumpenleistung : 60 ml/min., max. 1,5 bar Messwasserdruck : max. 1,5 bar Gewicht : 10 kg• Kompakte Mess- und Regelanlage mit integrierten Sondenhaltern und Dosierpumpen, 230 V,  Schutzart IP30 • Inkl. Pool-Management-System, steuert folgende Komponenten: - Filterpumpe (230 V über am Gerät angebrachte Steckdose) und frequenzgesteuerte Pumpen (Speck, Pentair, Hayward, DAB E.Swim), sowie 400 V über bauseitiges Relais - Rückspülung mit Besgo Stangenventil - Heizungssteuerung (Wärmepumpe, Wärmetauscher, Elektroheizer) - Niveausteuerung (optionale Wasserstandssonde wird benötigt) - Frostschutz (optionales Lufttemperatur Thermometer wird benötigt) - inkl. NET: Mit LAN-Anschluss zur Fernabfrage der Wasserwerte (keine Änderung) über Browser oder App bzw. externes Touch-Display (optional). Es erfolgt eine sichere Kommunikation, ohne mögliche Störungen im Vergleich zu WiFi-Verbindungen. Die App Pool Live zeigt die Wasserwerte in Echtzeit, Fehlermeldungen und die Füllstände der Behälter an. Die Webanwendung zeigt alle Parameter durch übersichtliche Grafiken, sowie eine detaillierte Historie an. Die Aufzeichnung der Daten erfolgt 30 Tage. Ein externes 7“ Touch-Display für die Wandmontage zur Anzeige der Wasserwerte, Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist optional erhältlich. Vorteile: • bedienerfreundliche, intuitive Menüführung mittels farbigem Touch-Display 5,7“ • einfache Installation und Nachrüstung bei jeder vorhandenen Anlage möglich! • inklusive Durchflusswächter mit Vorfilter (Sicherheitsabschaltung bei fehlendem Durchfluss) • hochwertige Dosierpumpen (max. 3,6 l/h) mit minimaler Wartung • Messen und Regeln des pH-Wertes• zusätzliche Dosierung von Algizid, um die Desinfektion zu unterstützen und der Algenbildung  vorzubeugen• hochwertige Glassonde • weitere Sicherheitsvorrichtungen (Dosierzeitverzögerung, Überdosierung, max. stündliche Dosierung, zu schnelle pH-Änderungen und max. Dosierungen ohne Rückmeldung der Sonde Da es sich bei diesen Anlagen um NET Versionen handelt, ist der Anschluss an das Hausnetzwerk über ein LAN-Kabel möglich. Über App oder PC können dann Messwerte eingesehen und aufgezeichnet werden.Achtung : Salzelektrolyse oder Hydrolyse in Verbindung mit Edelstahlbauteilen wird grundsätzlich nicht empfohlen. Um Korrosion zu vermeiden kann jedoch eine optionale Opferanode installiert werden.

3.955,00 €*